Mein Herz für Tiere - meine Stimme für Tiere

Seit meiner Kindheit fühle ich eine tiefe Verbindung zu ihnen und ich möchte ihnen meine Stimme geben. Ich bin Tierempathin, das heißt, wenn ich mich über mein Herz mit einem Tier verbinde, fühle ich alles, was dieses Tier fühlt. Ich habe einige Jahre sowohl nebenberuflich als auch ehrenamtlich in diesem Bereich gearbeitet und als Dolmetscherin zwischen Mensch und Tier vermittelt.

Mittlerweile habe ich einen Weg gefunden, meine Liebe zur Musik und Poesie mit den Tieren zu verbinden.

Ich glaube daran, dass Musik und Poesie die Herzen tief berühren und öffnen kann. Und so hoffe ich, dass ich auf meine Art viele Herzen der Menschen öffnen und das Mitgefühl für die wundervollsten Lehrer auf dieser Welt wiedererwecken kann. Ich wünsche mir, dass die Menschen die Weisheit der Tiere erkennen, die an ihrer Seite sind und die auf dieser Erde leben.

Es waren und werden immer die Tiere sein, die einen unendlichen Raum in meinem Herzen füllen.

*Herzensruf der Elefanten* ist das erste Projekt in Kooperation mit einer anderen Künstlerin, das aus dem gemeinsamen tiefen Herzenswunsch entstanden ist, diesen wundervollen Geschöpfen zu helfen. 

Ich hoffe, dass noch viele weitere Projekte, die ich in meinem Herzen aufbewahre ihren Weg in die Welt finden werden - für die Tiere.