Melodien, die zu mir fliegen,

wie eine Feder im Wind.

Musik, die im Moment erklingt,

für die Herzen, die sie fühlen.

Inspiriert und einzigartig,

um Seelen zu berühren.

Federmelodien sind nicht komponiert, sondern inspiriert. Ich empfange sie und bringe sie durch meine Stimme und meine Harfe zum Ausdruck.

Eine Federmelodie ist inspirierte vertonte Poesie aus meiner Feder oder ein intuitives Spiel auf meiner Harfe, zu dem ich singe, wenn es sich stimmig anfühlt.

Hier und auf den folgenden Seiten findest du einige Aufnahmen, damit du ein Gefühl für sie bekommst.

Es handelt sich um unbearbeitete Liveaufnahmen. Musik geschieht im echten Leben - perfekt unperfekt und federleicht. Sie darf gefühlt werden, wie sie entstanden ist. Denn das macht ihren Zauber aus.

 

Es geht nicht um Perfektion,

sondern um Liebe.

Hier nun ein paar Höreindrücke (passe bitte ggf. die Lautstärke an)

  1. Du bist genug (Stimme & Harfe)

  2. Erkenn, dass du ein Wunder bist (Stimme & Harfe)

  3. Federmelodien (Stimme & Harfe)

  4. Musik ist Musik (Stimme & Ukulele)

  5. Harp on the fly in july

Musik 

Musik entsteht im Moment, für den Moment.

Dann vergeht sie wieder und klingt in der Unendlichkeit weiter.

Halt sie nicht fest, sondern lass sie gehen.

Nur dann kann sie ihre wahre Magie entfalten.

Die Magie der Ewigkeit.

Ohne Zeit, ohne Raum wird sie schwingen im Universum.

Niemals verloren, sondern frei, wie in einem Traum.

Musik bleibt nicht für immer hier, aber für immer in der Ewigkeit,

so wie wir.

Das ist die Wahrheit, darauf darfst du vertrauen.